Organisationsberatung

So vieles ist noch nicht getan. Wunderbare Zukunft! 

(Ingvar Kamprad, IKEA)

Organisationen werden zunehmend komplexer. Dafür gibt es viele Gründe, unter anderem die Globalisierung, schnelle technologische Entwicklungen und digitale Vernetzung.

Ein hohes Veränderungstempo und stetige Anpassung an immer wieder neue Bedingungen sind gefragt, um weiter auf dem Markt erfolgreich bestehen zu können. Starre Strukturen mit Silo-Denken und bürokratischen Prozessen werden zugunsten transparenter Formen der Arbeitsorganisation und Zusammenarbeit zunehmend der Vergangenheit angehören.

Auch hier gilt das Prinzip der Balance: In Projekten geht es darum Interessen und Bedürfnisse der Kundinnen und Kunden und verschiedener anderer Akteure im System auszubalancieren, dabei Vision und Werte nicht aus dem Blick zu verlieren und – wenn es gut laufen soll – auch noch das eigene Vorgehen und die Zusammenarbeit immer wieder zu reflektieren. Und dabei das eigene Tempo zu finden.

Anlässe für eine Organisationsberatung können zum Beispiel eine Strategieentwicklung, die Umsetzung der Digitalisierung, die Neugestaltung von Abläufen und Prozessen, die Einführung neuer Konzepte bei Führung und Zusammenarbeit oder Reorganisationen sein.

Zielgruppe der Beratung sind dabei oft einzelne Bereiche oder Teams, die ihre Zusammenarbeit, Prozesse und Strukturen aufgrund der Auswirkungen von äußeren Veränderungen anpassen müssen.

Solche Anlässe bringen weitreichende Veränderungen für die Menschen mit sich. Systemische Beratung geht unter anderem davon aus, dass sich Organisationen über immer wiederkehrende „Muster“ steuern, die nicht so einfach zu verändern sind, weil es immer „gute Gründe“ für ihre Existenz gibt. Wir denken diese guten Gründe mit und berücksichtigen Sie bei einer Neuausrichtung, denn das ist die Kunst nachhaltiger Beratung.

In komplexen Prozessen orientiert man sich besser als Team. Ich kooperiere deshalb bei der Beratung von Organisationen und Teams mit folgenden Partnern:

Organisationsberatung

Balderhaar Organisationsentwicklung

Holger Balderhaar als langjähriger Beraterkollege steht für Kreativität und Tatkraft und arbeitet unter anderem nach dem Arbeitsansatz Syst® nach Matthias Varga von Kibed und Insa Sparrer.​

Willkommen bei der Consensa Projektberatung - Consensa

Das Consensa Team steht für Prozesskompetenz und Expertise im Projekt- und Change-Management und war viele Jahre meine berufliche Heimat.